Gut ankommende Geschenkideen

Was Geschenke bedeuten und weshalb man sie verschenkt


Genauso alt wie die Menschheit sind auch die Geschenke, die man sich gegenseitig gibt. Anders als heute wurden damals immaterielle Dinge verschenkt, wie Wissen und Erfahrungswerte. Heutzutage hat sich dies allerdings geändert und die meisten Geschenke, die heute verschenkt werden, sind materiellen Charakters. Trotzdem kann man bei der Findung einer Geschenkidee darauf achten seine persönliche Note einzubringen, die zu der beschenkenden Person passt. Auf diese Weise geht man sicher, dass das Geschenk optimal ankommt. Folgender Ratgeber birgt einige Geschenkideen, die es sich zu verschenken lohnt und eine Mischung zwischen materiell und imateriell sind um den individuellen Wert aufrecht zu erhalten.

 

Definition Geschenke bei Wikipedia


Ich hole dir die Sterne vom Himmel


Eine wunderbare und romantische Geschenkidee, vor allem für die Damen, ist die Schenkung eines Sterns. Dabei wird der Stern natürlich nicht auf die Erde geholt, sondern einer wird nach dem Namen der zu beschenkenden Person benannt. Diese Sterne gibt es dabei tatsächlich. Wenn man einen Stern kaufen möchte, muss man sich einen Anbieter für solch etwas im Internet finden. Anschließend stellt man einen Antrag und sobald ein neuer Stern gefunden wird, wird er von der Sternwarte nach dem Namen der zu beschenkenden Person benannt.


Ganz toll bei dieser Geschenkidee ist, dass es darüber sogar eine offizielles Dokument gibt, das den Namen des Sterns bestätigt. Dieses Dokument gilt dabei als das eigentliche Geschenk. Neben dem Dokument befinden sich auch Positionsdaten über den Stern auf einem Begleitschreiben, so dass man den Stern selbst mithilfe eines Teleskops im Weltall auffinden kann. Ein sicherlich großartiges Geschenk, das sehr gut ankommt.


Gutscheine – aber nicht 0815


Wer denkt, Gutscheine wären keine tolle Geschenkidee, hat sich geschnitten. Dabei ist nicht die Rede von irgendwelchen Gutscheinen mit denen die beschenkte Person sich Wertartikel holen kann, sondern von Gutscheinen, die persönlich gestaltet sind. Dabei  bleibt es einem selbst überlassen, ob er diese Gutscheine selbst bastelt oder sich ein Gutscheinheft im Internet bestellt oder im Laden kauft. Diese Hefte können beschriftet werden, nämlich mit Gefallen, die man der beschenkten Person machen muss. Wenn man die Person gut kennt, kann man auf diese Weise sehr gut den persönlichen Ansprüchen gerecht werden und der Person einige Wünsche erfüllen.

Diese Geschenkidee kommt im Allgemeinen sowohl bei Damen als auch bei Herren sehr gut an und sind eine optimale Alternative zu den materiellen Geschenken, die es mittlerweile an jeder Straßenecke gibt. Eben was ganz Besonderes.


Schön wie ein Bild


Eine weitere wirklich persönliche Geschenkidee sind selbst gemalte Bilder. Dabei ist es nicht wichtig, ob man gut malen kann. Wichtig ist, dass man sich Mühe bei der Wahl des Motives gibt. So kann man sich eine Leinwand mit den passenden Farben bestellen und gemütlich drauf los malen. Oft gibt es auch DVDs mit Malanleitungen dabei, bei denen man die Techniken des Malens beigebracht bekommt und mit enormer Einfachheit ein beeindruckendes Resultat erzielen kann. Eine wirklich tolle Geschenkidee, wenn man bedenkt, dass ganz viel Mühe in die Erstellung eingeflossen ist und alles, was sich auf dem Motiv findet, eine persönliche Note besitzt.